Schützen Sie Ihr Zuhause vor Einbrechern

Wenn Sie weg gehen in diesem Sommer das letzte, was Sie haben wollen, um Sorgen über jemanden bricht in Ihr Haus. Wir haben fünf praktische Tipps geben, damit schützen Sie Ihre Heimat gegen Einbruch.

Schauen Sie besetzt - Einbrecher Ziel Orte, die sie glauben, sind leer. Dazu gehören solche Dinge wie: einem vollen Briefkasten, überwucherten Garten / Liegewiese, keine Autos in Einfahrt, ohne Licht, Aufbau der nicht erhobenen Zeitungen und sogar eine unbeantwortete Türklingel.

Achten Sie darauf, Ihren Rasen zu mähen und schneiden Sie Ihre Hecken, bevor Sie in den Urlaub fahren. Fordern Sie Ihr freundlicher Nachbar, wenn sie Ihre Post abholen können, oder anders aussehen es an anderer Stelle umgeleitet zu haben. Vielleicht sogar Ihre Nachbarn zu einem ihrer Autos in der Einfahrt parken. Wenn Sie weg gehen für nur Wochenende möchten Sie vielleicht ein Licht auf innen oder einem Funk verlassen, um es klingen wie jemand zu Hause ist.

Out of Sight - Aus den Augen aus dem Sinn. Wenn der Einbrecher es nicht sehen können, wissen sie nicht, dass es da ist mit anderen Worten. Bewahren Sie alle Wertgegenstände weg vom Blick auf die Straße. Dies gilt insbesondere für Produkte wie Rasenmäher, Fahrräder und sogar Barbecues, so dass sie nicht gesehen werden kann.

Stellen Sie sicher, dass Einbrecher nicht in der Lage, sich in Ihrem Haus oder in der Garage zu sehen. Stellen Sie sicher, Ihr Garagentor geschlossen, Vorhänge sind für alle Fenster geschlossen, und wenn Sie nicht über Vorhänge hängen ein Blatt up, so dass keine neugierigen Augen in der Lage sein zu sehen, was drin ist.

Lock Up - sperren Sie alle Türen und Fenster, überprüfen Sie vor dem Verlassen des Hauses. Gemeinsame diejenigen, die über die in Vergessenheit geraten sind: Bad und Balkon Fenster / Türen. Deadbolts sind immer eine gute Idee, statt Taster Schleusen.

Startseite Sicherheit Fensterläden sind auch viel mehr Geld in diesen Tagen und sind auf jeden Fall eine lohnende Sicherheitsinvestitionen. Dazu gehören Außenfenster Fensterläden, die Einbrecher aus, die in irgendeiner Weise zu Ihnen nach Hause zu verhindern wird.

Sicherheitssystem - Ein Sicherheitssystem wie eine Alarmanlage oder Überwachungskameras sind eine weitere gute Investition, wenn Sie bei Ihnen vor Ort eine Menge von Wertsachen. Sie können sogar auf die Sicherheit Kamera-Aufnahmen von Ihrem Handy heutzutage.

Deter Einbrecher - Es gibt viele Möglichkeiten, um von zu Hause Einbrecher abzuschrecken. Big Tore, hohe Zäune und meine Suche Wachhund auf jeden Fall jede Hilfe. So stellen Sie sicher zu Ihrem freundlichen Nachbarn füttern und gehen Sie Ihren Hund während Sie weg sind!